07. Dezember: Gemeindefrühstück

BuffetDas nächste  Gemeindefrühstück findet statt am 07. Dezember  ab 9:30  Uhr im Pfarrsaal St. Barbara. Diesmal übernimmt ein buntes Team die Bewirtung. An dieser Stelle schon mal herzlichen Dank dafür. Um Anmeldungen wird bis zum 05. Dezember um 12:00 Uhr im Pfarrbüro gebeten (8447). Aus verschiedenen Gründen wird das monatliche Gemeindefrühstück nur noch am  7.12.  stattfinden. Danach bis auf
Weiteres eingestellt. Wenn sich Gruppen oder Einzelpersonen bereitfinden das Gemeindefrühstück fortzuführen, so bitten wir um Nachricht an das Pfarrbüro.

18. Dezember:Chor-Weihnachtsprojekt

WeihnachtschorChor – Weihnachtsprojekt 2016 Wie bereits in den vergangenen Jahren, bietet der Kirchenchor unserer Gemeinde auch in diesem Jahr wieder ein offenes Chorprojekt zu Weihnachten an. Im Zentrum des diesjährigen Chorprojektes stehen insbesondere Weihnachtslieder zeitgenössischer Komponisten wie z.B. Karl Jenkins und John Rutter. Die Musik dieser Komponisten zeichnet sich durch eine Verschmelzung klassischer Elemente der Musik mit Einflüssen aus dem Jazz aber auch der populären Musik aus. Eingeladen zu diesem Chorprojekt sind alle, die…. … gerne singen, … klassische, aber auch etwas „andere“ Weihnachtslieder kennenlernen möchten, … gerne in einer Gemeinschaft aktiv sind, … neue Menschen kennenlernen wollen, … den Weihnachtsgottesdienst am Heiligen Abend aktiv mitgestalten möchten. Die Probe für dieses Chorprojekt findet am 18. Dezember 2016 (4. Advent) in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Pfarrsaal statt. Zur Gestaltung des Gottesdienstes treffen wir uns dann am Heiligen Abend um 16.30 Uhr, der Gottesdienst beginnt um 17.30 Uhr. Wenn Sie noch Fragen oder Anregungen zu diesem Projekt haben, melden Sie sich einfach bei unserem Chorleiter Lukas Czarnuch (Mail: Lukas.Czarnuch@gmx.de oder telefonisch unter Tel.: 209110).

27. November: Atempause-Planung 2017

Planung „Atempause“ 2017 Alle, die Interesse und Lust haben, eine „Atempause“ in 2017 zu gestalten, sind herzlich eingeladen zu einem Planungstreffen am 1. Advent, 27.11., gegen 12 Uhr im Sonntagscafé im Pfarrsaal. Ansprechpartnerin ist Beate Borgmann, Tel. 5463.

25. November: Das Repair Café Wulfen lädt ein

Das Interesse an dem im Oktober erstmals stattgefundenen Repair Café in Wulfen war ausgesprochen groß. Die interessierten Besucherinnen und Besucher, die die unterschiedlichsten defekten Gegenständen zur kostenlosen Reparatur mitgebracht hatten, waren zufrieden: Auch wenn nicht jedes Gerät repariert werden konnte, waren alle von der Idee dieser Aktion begeistert.
Die fachkundigen Ehrenamtlichen aus Wulfen freuten sich über den großen Zuspruch und sind stolz auf jede gelungene Reparatur. Sie möchten mit ihrem Angebot die Ressourcen der Erde schonen und zur Reduzierung des Müllbergs beitragen. Das nächste Repair Café findet am 25. November von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder im Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209, statt. Alle, die kaputte Gegenstände oder selber Spaß an dieser ehrenamtlichen Aufgabe haben, sind herzlich eingeladen. Das Repair Café ist aber auch dazu gedacht, die Menschen in der Nachbarschaft miteinander in Kontakt zu bringen. Auch 2017 wird das Repair Café an jedem letzten Freitag im Monat (außer in den Ferien) stattfinden.
DSC06173bDas kaputte Ding des Monats: Ein Eigenbau-Plattenspieler mit Fernbedienung brachte die Experten des Repair Cafés Wulfen mächtig ins Schwitzen.