2.2. Auf der Altarinsel

Die Altarinsel
Im Zentrum des Gotteshauses ist die quadratische Altarinsel nur um eine Stufe erhöht. Die 4 Lichttürme an den Ecken und die Kuppel in der Mitte geben der Insel natürliches, indirektes Licht.
Eine Messfeier hat zwei Kristallisationspunkte: Wortgottesdienst und Eucharistie. Diesen entsprechen zwei Orte: Tisch des Wortes und Tisch des Mahles, Ambo und Altar.

Der Altar

2016-01-08_12
Der Altar ist ein quadratischer Tisch ohne Verzierungen. So wurden Gedanken und Ziele der Liturgiereform des 2. Vatikanischen Konzils verwirklicht. „Die Würde des Altares ist vor allem darin begründet, dass er Tisch des Herrn ist.“ Er steht nahezu auf gleicher Ebene in der Gemeinschaft der Gottesdienstbe­sucher. Da Christus „uns um sich versammelt zum Mahl der Liebe“, wie es im Hochgebet für Messen für besondere Anliegen heißt.
Unscheinbar steht in der Mitte ein kleines kunstvolles Altarkreuz mit einem großen Kristall zu den Gläubigen und einem Korpus zum Zelebranten gewandt.

Der Evangelientisch

2010-05-09_9Zu Beginn der Hl. Messe liegt das Evangeliar neben dem Altar auf einem separaten Evangelientisch. Die Ministranten stellen dort die Kerzen, mit denen sie eingezogen sind, neben dem  Evangelienbuch ab. Der Priester trägt es später begleitet von den Ministranten mit ihren Kerzen und unter Psalmen- und Hallelujagesang zum Ambo.

Der Ambo

2016-01-08_10
Der Ambo ist das räumliche Zentrum des Wortgottesdienstes, der aus Schriftlesungen, Zwischengesängen, Predigt, Glaubensbekenntnis und Fürbitten besteht.

Der Gabentisch

2010-05-09_11
Ebenfalls einfach gestaltet wie der Evangelientisch ist der Gabentisch in der Nähe des Altars. So kann die ganze Gemeinde jede Handreichung und jede Handlung im Gottesdienst verfolgen.

Die Sedilien
Die Sitze im Altarraum, dienen lediglich als Ruhesitz. Die Sitze sind schlicht, ohne jede Verspieltheit.

Übersicht
1. Eine neue Stadt entsteht – und eine neue Kirche

  1. Die Gründe für den Kirchenbau
  2. Das Gebäude entsteht
  3. Die Geschichte vom Dach

2. Die Kirche von Innen

  1. In der St. Barbara-Kirche ist manches anders
  2. Auf der Altarinsel
  3. Der Ort der Versöhnung
  4. Die Sakristei
  5. Versteckte Orte

3. Die Ausstattung unserer Kirche

  1. Der Tabernakel mit der Monstranz
  2. Das große Kruzifix
  3. Der Taufbrunnen
  4. Der Kreuzweg
  5. Die Pfeifenorgel
  6. In Memoriam
  7. Die heilige Barbara und der Adler
  8. Die Marienstatue

4. Die Künstler